Albert´s Motorradseiten Impressum
Zirler Berg, Seefelder Sattel, Scharnitzpass
Bundesland:
Talorte:
Seehöhe:
Streckenlänge:
Koordinaten:
Straßenbezeichnung:
Schwierigkeitsgrad nach Denzel:
Tirol
Seefeld, Mittenwald (BRD)
Zirl
1185 m. ü. M.
ca. 23 km
geogr. Breite:
geogr. Länge:
47.318314o
11.198502 o
B 177
1-2
Streckenbeschreibung: Die Route über den Zirler Berg, Seefelder Sattel und Scharnitzpass ist die Hauptverkehrs-verbindung zwischen  Innsbruck zur deutschen Autobahn A 95. Macht man sich die Mühe und sucht im Internet nach „Zirler Berg“ erhält  man zuerst seitenweise Unfallberichte. Die für den starken Verkehr zu schmale Straße, mit einer Steigung bis zu  16% am Zirler Berg ist dem Verkehrsaufkommen schon lange nicht mehr gewachsen. Zahlreiche Hinweisschilder  weisen auf die Gefährlichkeit der Strecke hin. Gegenhänge wurden eingerichtet, damit Fahrzeuge mit überhitzten  Bremsen zum Stehen gebracht werden können. Der Seefelder Sattel und der Scharnitzpass sind besser  ausgebaut als der Zirler Berg. Das Verkehrsaufkommen ist auch hier enorm. Auf keinem der drei Alpenpässe  kommt Fahrspass auf, ganz im Gegenteil. 
Impressum