Albert´s Motorradseiten Impressum
Pfänder
Bundesland:
Talorte:
Seehöhe:
Streckenlänge:
Koordinaten:
Straßenbezeichnung:
Schwierigkeitsgrad nach Denzel:
Vorarlberg
Lochau
1052 m. ü. M.
ca. 6 km
geogr. Breite:
geogr. Länge:
47.5080989o
9.780407o
keine
2-3
Streckenbeschreibung: Die Straße auf den Pfänder, ein beliebtes  Naherholungsgebiet schlängelt sich zur Pfänderspitzenhütte  empor. Die Pfänder-straße ist in sehr gutem Zustand,  wenngleich sie an manchen Stellen eng ist. Über Steilheit  kann man sich an der Auffahrt nicht beklagen, soweit man es  Steil liebt. Auf den 6 km werden immerhin an die 600  Höhenmeter überwunden, was zu einer durchschnittlichen  Steigung von 11% führt.  
Am Wegesrand:  Die Homepage des Pfänder besagt: „Der Pfänder (1064 m) ist  mit seiner einzigartigen Aussicht auf den Bodensee und auf  240 Alpengipfel der berühmteste Aussichtspunkt der Region.  Bei klarem Wetter reicht der Dreiländer-Blick von den Allgäuer  Alpen  und den  Lechtaler Alpen im Osten über den  Bregenzerwald, die steilen Gipfel des Arlberggebietes und der  Silvretta, weiter über den Rätikon bis zu den Schweizer  Bergen und den Ausläufern des Schwarzwaldes im Westen. Zu seinen Füßen liegt der Bodensee, eingerahmt vom Rheintal  und dem oberschwäbischen Hügelland. Ob Sie wandern  wollen, oder die Greifvogelschau bestaunen wollen, sich in den zahlreichen REtaurants laben wollen; Der Pfäner ist ein  Erlebnis.